Kontaktdaten von Telefonnummern aus dem eigenen Adressbuch

Bei manchen Mobilfunk-Anbietern in Österreich bekommt man eine SMS, wenn jemand versucht hat anzurufen und man selbst gerade nicht erreichbar war. Die SMS schaut dann so ähnlich aus wie der erste Screenshot.

Aus technischen Gründen kann in der SMS nur die Nummer, nicht aber der Name des Anrufers aus meinem Telfonbuch stehen. Das wäre aber gerade recht spannend, denn ich kann mir leider nicht alle Namen zu den Nummern in meinem Adressbuch merken (dann wäre das Adressbuch ja auch umsonst). Um das so unkompliziert wie möglich zu lösen, habe ich eine winzige App geschrieben, die als Eingabe den Text der SMS nimmt und die dort enthaltenen Nummern im Adressbuch auflöst. Super simpel.

Zur Verwendung: Lange auf die SMS drücken, Text kopieren, dann die App starten, dort Einfügen, dann Knopf drücken Get Number(s). Das wars. Momentan filtert die App den Java-Regexp (\+[0-9]+),, also ein + dann Ziffern und dann einen Beistrich (manche sagen auch Komma dazu). Die 150 KB große App ist noch in keinem Appstore, sondern nur hier, oh und wer sich für das großartige Projekt interessiert kann hier das ganz Eclipse-Projekt mit Sourcecode herunterladen.