Projekte

Digitalisieren von Geometrie und speichern im GML-Format Cloud-Speicher auf komplett.cc wo GML auch gleichzeit in das Shapefile Format konvertiert wird intelligentes Autovervollständigen für ihre thematischen Informationen (Grundlagen als CSV) Online Karten: OpenStreetMap, Bing-Maps (auf Wunsch weitere) Offline Karten: Raster auf dem Device-Speicher im TMS-Format, Vektoren im GML-Format CSV-Export der thematischen Daten
Kartengrundlagen Als Kartengrundlagen verwendet die Applikation intern einerseits das offene TMS-Format (Raster) und andererseits GML für Vektoren. Dadurch kann DigiTab auf online-Ressourcen wie OpenStreetMap oder Microsoft Bing Maps zurürckgreifen, oder offline auf Daten aus dem Speicher des Gerätes (meist SD-Karten). Beim Start duchsucht die Applikation den in den Einstellungen angegebenen Pfad nach Unterverzeichnissen. Jeder Ordner wird als Projekt angesehen und muss folgende Struktur enthalten: projektname/ |-tiles/ | |-10/ | |-11/ | |-.